CD-Tipps

new model army from here cover

New Model Army „From Here”

(earMusic/Edel)
Es gibt verdammt noch mal keine Rockband, die über so lange Zeit und in so zuverlässiger Regelmäßigkeit so brillante Alben wie New Model Army herausbringt. Und zu denen gehört auch „From Here“, bei dem die Band aus Bradford, die seit bald 40 Jahren auf der Bühne steht, so gut wie alle Register ihrer Bandbreite zieht.

Read more...

slipknot we are not your kind cover

Slipknot „We Are Not Your Kind”

(Roadrunner Records/Warner)
Slipknot sind Slipknot sind Slipknot. Oder doch nicht? Fangen wir mit dem Teil an, der Fans der Maskenmänner bekannt vorkommen wird: Knüppelharter, mal mehr, mal weniger eingängiger, moderner Metal, wie ihn die berühmte Truppe aus Iowa schon immer gespielt hat.

Read more...

lord of the lost till death us do part cover

Lord Of The Lost „Till Death Us Do Part”

(Out Of Line/Rough Trade)
Passend zum zehnjährigen Jubiläum greifen Lord Of The Lost tief in ihre Archivkiste und basteln ein tolles Package, das den Fans nicht nur die perfekte Zusammenstellung ihrer lieb gewonnen Songs der letzten Jahre kredenzt, sondern zudem mit schönen Extras, außergewöhnlichen Raritäten und spannenden Remixen um die Ecke kommt. Getauft auf

Read more...

new order album cover

New Order „∑(No,12k,Lg,17Mif) New Order + Liam Gillick: So it goes…“

(Mute/Pias)
Das Faszinierende und Bewundernswerte an New Order ist, dass sie großartige Live-Shows spielen können, bei denen bis auf wenige Konstanten kaum eine der anderen gleicht. Und so weist diese Aufnahme, die beim Manchester International Music Festival 2017 entstand, kaum eine Überschneidung mit dem erst vor zwei Jahren erschienenen

Read more...

Lacrimas Profundere Bleeding the Stars

Lacrimas Profundere „Bleeding The Stars“

(Oblivion/SPV)
Gleich vorweg: Voll! So omnipräsent hingebungsvoll als auch vollemotional und mit soviel organischem Tiefgang auf allen Ebenen hat man sie seit vielen Jahren nicht mehr erleben, ja, genießen dürfen! Die ‚runderneuerten‘ Dark Rocker mitsamt frischem Vokalisten Julian Larre haben sich eindeutig auf ihre innersten Sehnsüchte

Read more...

plague vendor by night cover

Plague Vendor „By Night“

(Epitaph/Indigo)
Viel Getöse, wenig Zeit: eiserner Grundsatz auf den Platten von Plague Vendor aus Kalifornien. Wobei sich „By Night“ wie der Vorgänger „Bloodsweat“ mit einer ordentlichen halben Stunde Spielzeit gegenüber dem nur 17-minütigen Debüt „Free To Eat“ vergleichsweise luxuriös ausnimmt. Ungeachtet dessen haut das Quartett um Frontmann

Read more...

More Articles...

  1. She Past Away „Disko Anksiyete”
  2. Schattenmann „Epidemie“
  3. Versengold „Nordlicht“
  4. Motionless In White „Disguise“
  5. Centhron „Dystopia”
  6. Tanzwut „Seemannsgarn“
  7. Golden Apes „Kasbek“
  8. Mono Inc. „Symphonic Live”
  9. Rammstein „Rammstein“
  10. Archive „25“
  11. Schandmaul „Artus“
  12. Harmjoy
 „Iron Curtain.
Velvet Glove.“
  13. Skold „Never Is Now“
  14. 05.04.: New Order „Movement“
  15. 29.03.: Lacrimosa „Zeitreise“
  16. 22.03.: Saltatio Mortis „Brot und Spiele - Klassik und Krawall“
  17. Fiddler’s Green „Heyday“
  18. 08.03.: Subway To Sally „HEY!“
  19. 01.03.: Darkness On Demand „Detoxination“
  20. Joachim Witt „Refugium“
  21. Blutengel „Un:Gott“
  22. Front Line Assembly „Wake Up The Coma“
  23. 01.02.19: Within Temptation „Resist“
  24. 25.01.19: The Twilight Sad „It Won’t Be Like This All The Time“
  25. Oomph! „Ritual“
  26. Lost In Grey „The Waste Land“
  27. 04.01.19: Vera Sola „Shades“
  28. 21.12.18: Nightwish „End Of An Era“
  29. Emigrate „A Million Degrees“
  30. Bauhaus „The Bela Session“ (Vinyl)
  31. Coma Alliance “Weapon Of Choice”
  32. Holygram „Modern Cults“
  33. The Prodigy „No Tourists“
  34. Oberon „Aeon Chaser“
  35. Whispering Sons „Image“
  36. 12.10.18: VNV Nation „Noire“
  37. Eisbrecher "Ewiges Eis"
  38. Funker Vogt „Wastelands“
  39. 21.09.18: And Then She Came „Kaosystematiq“
  40. Beyond The Black „Heart Of The Hurricane“
  41. 07.09.18: Anna Calvi „Hunter”
  42. 24.08.18: Interpol „Marauder“
  43. 17.08.18: Saltatio Mortis „Brot und Spiele“
  44. 10.08.18: Phillip Boa And The Voodooclub „Earthly Powers“
  45. 03.08.18: Lord Of The Lost „Thornstar“
  46. Mono Inc. „Welcome To Hell”
  47. Epica „Epica vs. Attack On Titan“
  48. 13.07.18: Northern Lite „Back To The Roots“
  49. 06.07.18: Atrocity „Okkult II“
  50. 29.06.2018; The Night Flight Orchestra „Sometimes The World Ain’t Enough“
Sunday the 25th.
2017 Sonic Seducer Magazin

©