Drucken
Moran Magal "Under Your Bed"



“Dieser Song handelt von den klassischen Ängsten, die alle kleinen Kinder einmal haben: Ein Monster unter dem Bett, oder Puppen, die mitten in der Nacht aufwachen und dich umbringen wollen, was übrigens meine ganz persönliche Kindheitsangst war. Aber wenn man erwachsen wird, erkennt man, dass traurigerweise manchmal die echten Menschen die Monster sind, ganz ohne Hörner oder rotglühende Augen. Das Lied dreht sich um den realen Fall eines Vaters, der seine Tochter umbringt und dann der Presse tagelang erzählt, dass sie verschwunden sei. Es war eine schreckliche Sache, und unglücklicherweise passiert so etwas überall auf der Welt. Dies ist primär ein Lied, das Kindesmisshandlung anprangert", so die Band.

Dem Release des gleichnamigen Albums könnt Ihr mittels der Crowdfunding Kampagne auf Indiegogo auf die Sprünge helfen.
Tuesday the 20th.
2017 Sonic Seducer Magazin

©