Drucken
Erstellt am Montag, 20. Mai 2019
Black Castle Festival

Kann es doch noch stattfinden? Das Black Castle Festival braucht Euch!

Das Konzert- und Festivalsterben geht um – das mussten nun auch die Veranstalter des Black Castle Festivals erfahren. Eine zu geringe Anzahl verkaufter Tickets im Vorfeld haben die Veranstaltung in die Knie gezwungen. Aber kampflos wird nicht aufgegeben! Daher wurde jetzt eine Crowdfunding Kampagne ins Leben gerufen, mit der der ausstehende Betrag gesammelt werden soll, um das Festival am 30. und 31. August in Mannheim doch noch stattfinden zu lassen.

Line-Up:

Freitag:
13.00 Uhr Amandas Nadel
14.00 Uhr In Good Faith
15.00 Uhr Siva Six
16.00 Uhr Vlad In Tears
17.00 Uhr Rroyce
18.00 Uhr Maerzfeld
19.20 Uhr Funker Vogt
20.50 Uhr Heldmaschine
22.30 Uhr Suicide Commando
Samstag:
13.00 Uhr Maschinist
14.00 Uhr Johnny Deathshadow
15.00 Uhr Hell Boulevard
16.00 Uhr SynthAttack
17.00 Uhr Seelensturm
18.00 Uhr Eisfabrik
19.20 Uhr Clan Of Xymox
20.50 Uhr Crematory
22.30 Uhr Stahlzeit


Den offiziellen Festivaltrailer wollen wir Euch natürlich nicht vorenthalten:



Die Kampagne wird einen ganzen Monat laufen und HIER könnt Ihr dazu beitragen, ein großartiges Event bestehen zu lassen.


titel-mit-rahmen_06_19_3d_mitcds-hp

Eine Vorschau auf weitere tolle Festivals könnt Ihr in der neuen Sonic Seducer-Ausgabe 06-2019 lesen.






www.black-castle-festival.de
Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button
QualityJoomlaTemplates.com
Monday the 17th.
2017 Sonic Seducer Magazin

©