Drucken

The Halo Trees7 Credit Yvonne Brasseur

Verneigung vor „Californication“: The Halo Trees stimmen mit Video-Hommage an die Serie auf Debüt ein

Düstere Musik und ein sonniges Video – passt das zusammen? The Halo Trees zeigen, dass es geht, mit ihrer ganz eigenen Verneigung vor der Serie „Californication“.

Die Berliner Indie-Rock-Band veröffentlicht heute mit „King Of Frowns“ die erste Single samt Videoclip aus ihrem Debütalbum „Antennas To The Sky“. Der Clip ist an den Opener der Serie „Californation“ angelehnt und enthält einige humoristische Zitate daraus. Gedreht wurde passend dazu überwiegend in Los Angeles am Venice Beach.

Das kommende Debüt erscheint am 21. Juni 2019 und enthält gitarrenlastigen Indie Rock mit tiefem Gesang und Geige in der Tradition von The National, Phillip Boa oder Nick Cave. Zwei weitere Videos/Singles folgen vor Release noch.

Am Donnerstag den 18. Juli 2019 lädt die Formation übrigens zur Record-Release-Party ins Art Stalker nach Berlin und stellt den Erstling live vor. 

 Hier der Clip:


 
Die Digital-Single gibt es ab sofort auf Spotify, iTunes, Amazon und Co:

Cover The Halo Trees King Of Frowns Single



Bild-Credit: Yvonne Brasseur

Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button
QualityJoomlaTemplates.com
Tuesday the 25th.
2017 Sonic Seducer Magazin

©