Drucken
Erstellt am Montag, 30. Mai 2016
combichrist 2016 oliver rath

„This Is Where Death Begins“: Combichrist-Album erscheint am Freitag / Trailer online

Das Warten auf das neue Combichrist-Album hat ein Ende: „This Is Where Death Begins“ kommt am 03. Juni in die Shops und Mailorder. Das als „apokalyptischer Moloch aus Gitarren, Elektronik, Höllentrommeln und dunkler Urgewalt“ angekündigte Werk aus dem Haus Andy LaPlegua erscheint als reguläres CD-Jewelcase und als luxuriöse 2CD-Version mit der Bonus-Live-Disc „History Of Madness: Old School Rarities Live At Complex, LA“, die Klassiker aus der Anfangszeit der Bandgeschichte enthält. Auch als farbige Doppel-Vinyl-Version inklusive der Album-CD im Klappcover und als limitierte A5-Digipak-Fassung erscheint „This Is Where Death Begins“. Letztere umfasst neben der Deluxe-2CD auch den ersten kompletten Live-Mitschnitt der Bandgeschichte auf CD und DVD: Das Konzert vom Summer Breeze 2015.

Mit Oumi Kapila (Filter) als Co-Produzenten des Albums, sowie Chris Motionless (Motionless in White) und Ariel Levitan (MXMS) als tatkräftige Unterstützung an der Sangesfront haben sich Combichrist namhafte Künstler mit ins Boot geholt. Mehr über das neue Album erfahrt ihr in der aktuellen Ausgabe von Sonic Seducer (großes Interview!) und von Andy LaPlegua höchstpersönlich im Videotrailer:



Tracklist:
01. We Are The Plague
02. My Life My RulesCombichrist - This Is Where Death Begins
03. Glitchteeth
04. Exit Eternity
05. Skullcrusher
06. Time Again
07. Destroy Everything
08. Tired of Hating You
09. Don't Care How You Feel About It
10. Blackened Heart
11. Pay To Play
12. Slakt
13. Black Tar Dove pt1
14. Black Tar Dove pt2
15. Homeward

Combichrist live:
03.06. Hamburg, Grosse Freiheit 36
04.06. Erfurt, HSD Gewerkschaftshaus
05.06. München, Backstage
09.06. Köln, Live Music Hall
24.06. Dresden, Strasse E
25.06. CH-Pratteln, Z7
26.06. Frankfurt/ M., Batschkapp


www.combichrist.com
Foto: Oliver Rath
QualityJoomlaTemplates.com
Monday the 21st.
2017 Sonic Seducer Magazin

©